YOGA MEETS ART

Kreis, Spirale Wirbel

Kundalini Yoga und Gestaltung der Kreisformen

mit: Erika Laiber

Ein Nachmittag mit wunderbar aktivierendem Yoga und persönlichen Gestaltungsprozessen.

Ich werde eine Yoga Übungsreihe anleiten, die die Energien im Körper ordentlich zum wirbeln bringt und dir die Härchen aufstellen lässt! Im Zustand unmittelbar nach dem Yoga, sind alle Sinne hellwach und verfeinert. Das ist der Zustand in dem wir einen leichteren Zugang zu unserer Intuition und unserem Unterbewusstsein haben.

 

Gibt es bei dir Themen, bei denen du glaubst dich immer im Kreis zu drehen? Oder schliesst sich unerwartet ein Kreis und du bist dankbar für die Zufälle, die dich dorthin geführt haben? Möchtest du auf Papier oder in der Bewegung erproben, wie sich die Dynamik einer Spirale anfühlt? In der Gestaltungssequenz kannst du nun mit Farben und Material spielen und dich deinen Sinnen hingeben. Ob es eine befreiende Katharsis wird, du ein persönliches Thema erkundest, welches gerade hochkommt oder dem Erspüren nachgehst, welche Farben dir Schutz, Geborgenheit oder Freude bringen, kannst du in dem Moment selber entscheiden. Es kann mit Kreiden, mit den Händen oder Pinseln gezeichnet und gemalt werden, Papier und Draht gebogen, gerissen, geknüllt werden oder Klebeband zum Einsatz kommen. Auch Poesie und Bewegung sind Kunstformen, die jederzeit einfliessen dürfen. Fühle dich frei, ganz du selbst zu sein und dich in deiner Feinheit oder Radikalität zu zeigen!

Als Kunsttherapeutin und Yogini leite ich dich an und begleite dich in deinem individuellen Prozess. Komm mit auf die Reise und erfahre selbst, was dir dein Körper zu erzählen hat. 

Du musst weder Talent im Malen, noch elastisch oder gedehnt sein, um an diesem Workshop teilnehmen zu können. All bodies are perfect and welcome!

Wann: Sa. 24.08.2019, 10 - 17:30 Uhr

Begleitung: Erika Laiber / www.erika-laiber.ch

Ausgleich: Fr. 60.- (inklusive Material)

*die Kursgebühr ist bis zum 16.08 einzuzahlen

Wo: VIDMARhallen, 1. Stock, Raum 119, Könizstrasse 161

Anmeldungen: per Email an erika.laiber@gmail.com

Erika Laiber

Kunsttherapeutin, Künstlerin und dem Kundalini Yoga verschrieben.

Im Fokus meiner Arbeit steht der Mensch mit seinen Gefühlen, Handlungsmustern und Riten. Meist von einem Material ausgehend, lote ich die Möglichkeiten und Qualitäten aus und horche hin, welche Geschichten es zu erzählen hat. Daraus entstehen dann Performances oder Installationen. Visionen und Kraft schöpfe ich aus meiner persönlichen Yoga-Praxis und dem Tanz.

© 2019 TanzKunstWerk - designed by Ralf Assmann

  • w-facebook