SENSIBLES CHAOS 

Befreiung von Atem, Bewegung & Stimme

mit: Ralf Assmann & Sara Käser (Live Cello)

​Im Workshop erforschen wir durch Bewegung unseren Atem und über den Atem die Vokalkraft unserer Stimme. Über gezielt fliessende Bewegungen aus dem Bewegungsritual nach Anna Halprin, Bouncing sowie Atem- und authentische Stimmarbeit, findet auf mehreren Ebenen eine Befreiung in dir statt. In diesem Wochenendworkshop führt dich Ralf Assmann feinfühlig, intuitiv, klar und auf kreative Weise zu neuen inneren Räumen, wo Gefühle und dein authentisch kreativer Ausdruck Platz haben. Die Luzerner Cellistin Sara Käser wird mit Live-Improvisationen musikalisch-virtuose Klangräume kreieren, worin es sich komplett in seine freien Bewegungen, den Urklang der Stimme und in die Rhythmen des eigenen Atems abtauchen lässt. 

Gerade in dieser Zeit, wo äusserlich und innerlich sehr viel von jeder und jedem abverlangt wird, stellen wir uns diesem sensiblen Chaos in uns drin und finden dabei vielleicht ein tieferes geerdet sein oder einen Ort wo gebundene Kräfte wieder in einen lebendigen, belebenden Flow finden.

 

Am Ende dieses reinigend, entgiftenden Wochenendes werden wir am Sommersonnenwend Tag in einer Sauna schwitzen, intuitiv dabei unsere Stimmen tönen lassen und gemeinsam im kalten Berner Aarewasser neue Glücks- und Lebensgeister wecken.

Wir freuen uns eine kleine Gruppe bis max. 10 Personen!


Am: 20. bis 21.6

Zeit: Samstag 10-18 Uhr / Sonntag 10-ca.21Uhr

(inklusive Pausen)

Ausgleich: Fr. 230.- (*Wenigverdienerrabatt möglich)

Teilnehmerzahl: auf 10 Personen beschränkt

Wo: TanzKunstWerk Vidmarhallen, 1.Stock, Raum 119, Könizstrasse 161 Liebefeld/Bern, www.tanzkunstwerk.ch & Naturräumen

Begleitung: Ralf Assmann & Sara Käser (Live Cello)

siehe auch: www.ralfassmann.chwww.saracello.ch

© 2020 TanzKunstWerk - designed by Ralf Assmann

  • w-facebook